Lammeintopf mit Kichererbsen – Lambstew with chickpeas

Die letzten Tage habe ich Dominique in Trier besucht. Gleich am ersten Tag sind wir an einem türkischen Supermarkt vorbeigelaufen und ich hatte plötzlich unheimlich Lust auf Lamm. Also haben wir kurzerhand Lamm und Kichererbsen eingekauft und losgelegt. Der Eintopf ist deftig und macht wegen der vielen Kichererbsen ziemlich lange satt. Das Rezept habe ich auf cooking.nytimes.com gefunden und leicht abgewandelt:

Zutaten:

∗ 1 Teelöffel Kreuzkümmel / 1 tsp cumin
∗ 1/2 TL getrockneter Korriander / 1/2 tsp ground cilandro/coriander
∗ 1 TL Kurkuma / 1 tsp turmeric
∗ Pfeffer und Salz nach Belieben / pepper and salt to your liking
∗ 1/2 Jalapenjo pepper
∗ 60 g Mehl / 1/4 cup of flour
∗ 700 g Lammstelzen, mit Knochen, Fleisch in kleine Stücke geschnitten / 1.6 pounds of lamb shanks, with bone, meat cut into pieces
∗ Olivenöl / oliveoil
∗ 2 TL Stärke / 2 tsp starch
∗ 1 Zwiebel, geschält und in halbe Ringe geschnitten / onion, peeled and sliced in half rings
∗ 2 Karotten in Scheiben / carrots, sliced
∗ 4 Kartoffeln, in groben Stücken / potatoes in rough pieces
∗ 1 Yam in groben Stücken / yam, cut into pieces
∗ 1/4 Sellerie, in Würfel geschnitten / 3 cellery sticks, cut into 1 inch pieces
∗ 2 Knoblauchzehen, fein gehackt / gloves of garlic, minced
∗ 1 l Wasser oder Brühe / 4-5 cups of water or broth
∗ 1 Dose Kichererbsen (rund 500 g Abtropfgewicht) / 19 ounces of canned chickpeas, drained and rinsed
∗ 1 rote Paprika in Streifen geschnitten / 1 red bell pepper, chopped in slices
∗ frischer Koriander, gehackt / fresh cilandro, chopped

20160709_191300

Gewürze und Mehl mit Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen. Das Fleisch vom Knochen schälen und in Stücke schneiden. Übriggebliebene Haut vorher entfernen. Fleischstücke anschließend in der Mehlmixtur wälzen und im Olivenöl scharf anbraten. Restliche Mehlmixtur mit Stärke und etwas Wasser anmischen. Es soll später die Suppe etwas andicken.
Lammstücke aus dem Topf nehmen und zur Seite stellen. Jetzt die Zwiebeln anbraten. Knobauch dazugeben und etwa 15 Sekunden anbraten. Dann das Lamm dazugeben und mit der Brühe ablöschen. Für eine dreiviertel Stunde kochen lassen, dann das Gemüse untermischen und abermals 30-50 Minuten kochen lassen. Kichererbsen und Paprikastreifen etwa 15 Minuten bevor das Gericht fertig ist zugeben und mitkochen. Dann das Mehl-Stärke-Wasser-Gemisch unterrühren und die Suppe so andicken. Mit etwas frischem Korriander garnieren.

Combine the spices, flour and salt in a bowl. Add the lamb and coat well. Heat oil in a pot and turn the pieces until the lamb is browned on all sides. Mix some water and the starch into the remaining flour-spice-mixture and set aside for later. It shall thicken the soup at the end. Set aside the lamb and stir in the onions. Then add the garlic and fry for about 15 seconds. Add water or broth and put the lamb into it. Let simmer for about 45 minutes. Then add the veggies and cook everything for another 30-50 minutes until the potatoe is soft. 15 Minutes before the potatoes are done add the rinsed chickpeas and bell pepper slices and stir in the water-flour-starch-mixture to thicken the stew. Garnish with some chopped cilandro.Indishstew1

Advertisements

One thought on “Lammeintopf mit Kichererbsen – Lambstew with chickpeas

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s