Pizzaschnecken / Pizzarolls

Heute bin ich zu einer Hausparty eingeladen und kann tatsächlich hingehen, weil ich nicht auf einem Adventure Outings Trip bin. Caitlin feiert ihren Geburtstag nach und durfte sich etwas wünschen, dass ich ihr dann backe. Sie hat sich gewünscht, was ich am liebsten backe. Da das aber variiert und abhängig vom Anlass ist habe ich Pizzaschnecken gebacken. Ich bin ja gerade irgendwie in der Schneckenbackphase. Sie sind vegetraisch, können aber leicht um Salami oder Schinken erweitert werden wenn gewünscht.

Zutaten für den Teig:Schnecke1

∗ 100 g Roggensauerteig (rye-sourdough)
∗ 100 g Weizensauerteig (wheat-sourdough)
∗ 350 g Wasser (water)
∗ 700 g Weizenmehl (Bread-Baking-Flour)
∗ 30 g Olivenöl (oliveoil)
∗ 3 g Trockenhefe (dry yeast)
∗ 17 g Salz (salt)

Alle Zustaten mit den Knethaken eines Handrührgeräts vermischen und anschließend mit der Hand nochmal 10 Minuten durchkneten bis ein straffer Teig entstanden ist, der sich vom Boden löst. Den Teig anschließend für 3-6 Stunden gehen lassen. Die Zeit hängt davon ab, wie warm es ist. Eine Temperatur zwischen 23 und 30 Grad ist optimal. Nach je einer Stunde den Teig von allen vier Seiten falten, wie unten abgebildet. Die Schüssel mit Klarsichtfolie oder einer Plastiktüte verschließen, sodass der Teig nicht austrocknet.

[Mix all ingredients with the knead-hooks of your handmixer till you have a firm dough that easily comes off the bottom of your bowl. Let the dough rest for 3-6 hours in a warm place. Depending on how warm it is the time it needs to rest varies. Between 78°F and 90 is best for the sourdough and yeast to rise.  Fold the dough every hour like shown on the picture below. Cover the bowl with plastic-wrap or a plastic bag so it won’t dry out.]Baguette7

Zutaten für die Füllung:

∗ 1 Zwiebel (onion)
∗ 1 -2 Paprika (bell peppers)
∗ 5-8 Pilze (champignons)
∗ 3 Knoblauchzehen (garlic cloves)
∗ 3 EL brauner Zucker (brown sugar)
∗ 8 EL dunkler Balsamicoessig (dark balamic vinegar)
∗ halbe Dose schwarze Oliven (half can black olives)
∗ 1/4 Glas Tomatensauce (tomatosauce)
∗ Geriebener Käse (grated cheese)
∗ Kräuter/Salz/Peffer nach Belieben
∗ Salami oder Schinken nach Belieben

Während der Teig geht, Zwiebeln in feine Würfel schneiden und zusammen mit den in Scheiben geschnittenen Champignons in etwas Oivenöl anbraten bis die Zwiebeln glasig und die Champignons goldbraun sind. Paprika in Würfel und Oliven in Ringe schneiden und zum Schluss zu den schon braunen Zwiebeln geben. Mit dem Zucker bestreuseln und karamelisieren lassen, dann mit dem Balsamicoessig ablöschen und einkochen lassen bis eine dickflüssige Masse entstanden ist. Den Teig nach der Ruhezeit abermals durchkneten und auf einer bebmehlten Arbeitsfläche zu einem länglichen Rechteck ausgerollen. Mein Rechteck war ca 80 x 30 cm groß. Tomatensauce sparsam darauf verteilen und mit dem gedünsteten Gemüsechutney und etwas Käse bestreuen. Den Teig anschließend straff von der langen Seite her aufrollen. Danach in ca 2 cm breite Ringe schneiden, diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes backblech setzen und eine weitere Stunde gehen lassen. Ofen auf 200 °C vorheizen und für 15-20 Minuten goldbraun backen.

[While the dough rests cut onions in fine cubicals and sauté together with the sliced champignons. Fut the bell pepper in fine cubicals and the olives in rings. Sauté with the already brown onions and add the sugar. Let it caramelize a little and then add the vinegar. Let it cook till the massa is thick. Then knead the dough again and roll the pastry/dough till it is around 30″ wide and 12″ high. Spread the tomatosauce evenly and rather thin. Then add the sautéd mushrooms and onions as well as the bellpepper and olives. Top with a bit of the grated cheese and roll the dough from the long side to a firm roll. Cut 1″ broad pieces from this roll. Place the pieces on a bakingpan that is lined with parchment paper and let it rest for another hour. Then bake at 400°F for 15-20 minutes till the rolls are goldbrown.]Schnecke2

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s