Highfire #5

Trotzdem ich angeschlagen bin wollte ich ins Keramikatelier, um meine gebrannten Schüsseln zu bewundern. Ich bin ziemlich zufrieden mit dem Ergebnis. Einige sind gleich glasiert und ähnlich in der Form, haben aber jeweils ein deutsches Sprichwort und seine englische Entsprechung bzw. umgekehrt hineingeschrieben. “It’s for the birds/ Alles für die Katz’!” ist mit der Mishima-Technik gewissermaßen eingraviert. Dauert zwar länger aber sieht auch wirklich besser und sauberer aus finde ich. Meine neue Glasur Winnie Blue ist relativ launisch. Sie kann wie auf Bild 3 in der rechten Spalte von türkis bis dunkelblau erscheinen oder wie auf Bild 1 in der rechten Spalte (untere Hälfte der Schüssel) eher grau-lila werden. Das passt aber ganz gut zu Abalone Shell, womit der Rand glasiert ist. Das allerletze Bild sind meine Missglückten Vasenversuche. Ich fand die Formen aber so interessant, dass ich sie ebenfalls geschrüht und gebrannt habe. Mir gefällt das Ergebnis.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s